• Was sind die besten Musikinstrumente fü...

Was sind die besten Musikinstrumente für Kinder?

Nachhilfeunterricht.de
Nachhilfeunterricht.De

Viele Eltern sind der Meinung, dass Musik ein mächtiger Verbündeter bei der Erziehung ihrer Kinder sein kann. Die Nachhilfe in Musik und das Spielen eines Instruments wirkt sich sehr positiv auf die kreative, intellektuelle, auditive, sensorische, sprachliche und motorische Entwicklung von Kindern aus.

Play Video

Außerdem lernen sie, ihre Gefühle und Interessen auf eine kreative Art auszudrücken, was ihnen helfen kann, sich im Umgang mit anderen sicherer zu fühlen.

 

Vorteile von Musikunterricht für Kinder

Musikunterricht macht Spaß und kann das Lernen in anderen Fächern erleichtern. Besonders in der Lese- und Schreibphase ist es üblich, Reime oder Melodien zu verwenden, um die Kinder zu stimulieren. Außerdem steigert es die Konzentrationsfähigkeit der Kinder, was zum Erlernen neuer Fähigkeiten sehr wichtig ist.

Aber es gibt viele Zweifel, die bei der Einführung von Kindern in die Musik aufkommen können. Als Erstes müssen wir uns darüber im Klaren sein, dass wir sie nicht zwingen können. Wenn sie es als eine Zumutung empfinden, können wir den gegenteiligen Effekt erzeugen. Musik kann uns helfen, wenn wir sie als etwas verstehen, das Spaß macht, vor allem im frühen Alter. Wir können Kinder nicht zwingen, im Musikunterricht ein Instrument zu spielen. Sie sollten selbst entscheiden, ob sie das wollen und welches sie mögen.

Einfache Einstiegsinstrumente für Kinder

Dennoch sind einige Instrumente einfacher zu spielen als andere, da sie weniger komplex sind, um einfache Melodien oder Rhythmen zu erzeugen. Kleine Xylophone, Klaviere, Trommeln, Bongos oder andere Schlaginstrumente eignen sich gut für das Alter zwischen 2 und 5 Jahren.

Ab dem Alter von 6 Jahren können sie mit etwas Komplexerem wie Klarinette, Trommel, Geige, Gitarre oder Klavier beginnen. Diese Instrumente werden sie sicherlich ihr ganzes musikalisches Leben lang begleiten.

Einige der besten Instrumente für Kinder + Musikunterricht

Wir zeigen dir im Detail einige der einfachsten und spaßigsten Instrumente, mit denen Kinder anfangen können, Musik zu spielen. Dort gibt es auch die meisten Nachhilfelehrer und wenn du willst, kannst du direkt Musikunterricht buchen:

Nachhilfe in Gitarre: Der Klassiker

Auch wenn es anfangs schwierig erscheinen mag, wenn du die Technik erst einmal beherrschst, eröffnet sie dir eine Welt voller musikalischer Möglichkeiten. Sie ist zweifellos das Starinstrument der Popkultur und das Beherrschen der einfachsten Akkorde kann für Kinder und Jugendliche sehr motivierend sein, da sie dann ihre Lieblingssongs spielen können.

Klavier-Unterricht für Kinder: Ein Gefühl bekommen

Das ist eine der häufigsten Möglichkeiten für Anfänger. Einige Experten sagen, dass das Erlernen des Klavierspiels die Tür zum Spielen anderer Instrumente öffnet. Obwohl es ein teures Instrument ist, gibt es eine große Auswahl an Tastaturen, die für jeden Geldbeutel geeignet sind.

Saxophon-Unterricht: Früh mit Jazz beginnen

Das Saxophon ist eines der attraktivsten Instrumente für Kinder. Seine Form und sein Klang ziehen viel Aufmerksamkeit auf sich. Sobald wir die Art zu blasen und die ersten Bewegungen beherrschen, werden wir in kurzer Zeit zufriedenstellende Ergebnisse erzielen. Es gibt verschiedene Arten von Saxophonen und wir sollten uns beim Kauf eines Saxophons gut informieren.

Nachhilfe in Klarinette: Die richtigen Töne treffen

Sie ist eines der beliebtesten Instrumente in Musikbands, so dass sich die Kinder leicht in eine Gruppe integrieren können und das kann sie viel mehr motivieren. Der Klang der Klarinette ist klar und sehr angenehm. Außerdem ist ihr Tonumfang sehr groß, so dass sie eine ganze Reihe von musikalischen Möglichkeiten eröffnen kann.

Geigenunterricht für Kinder: Früh anfangen lohnt sich

Vor allem bei der Geige lohnt es sich, früh mit dem Instrument Bekanntschaft zu machen. Die Geige erfordert nicht nur viel Geduld, sondern auch ein besonderes Gehör. Wenn Kinder früh anfangen, Geige spielen zu lernen, dann entwickeln sie nicht nur ein Gefühl für das Instrument, sondern auch für den Klang und die richtigen Töne. 

Percussion-Unterricht: Finde den Takt

Schlagzeug, Pauken, Trommeln ... gehören zu den Instrumenten, die Kindern am meisten Spaß machen. Sie sind sehr attraktiv, weil die Grundtechnik sehr einfach ist, fast instinktiv. Aber die Komplexität braucht viel Zeit, um sie zu perfektionieren. Sie gehören zu den Instrumenten, für die zu Hause mehr Stunden zum Üben benötigt werden und die vielleicht die Nachbarn stören können. Einige Instrumente wie das Schlagzeug gibt es aber auch elektrisch und können mit Kopfhörern gehört werden.

Instrument-Unterricht für Kinder: Zu Hause oder online?

Ob Instrument-Unterricht für Kinder zu Hause oder online stattfinden sollte, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ein wichtiger Aspekt ist die Verfügbarkeit von qualifizierten Lehrern vor Ort. Wenn es in der Umgebung keine geeigneten Musiklehrer gibt, kann Online-Instrument-Unterricht eine gute Option sein. Online-Unterricht bietet auch den Vorteil, dass Kinder von Lehrern auf der ganzen Welt lernen können, was die Auswahl an Lehrern erweitert.

Ein wichtiger Faktor ist die persönliche Präferenz des Kindes. Manche Kinder lernen besser in einer Gruppeneinstellung und können sich durch die Interaktion mit anderen Schülern motiviert fühlen, während andere Kinder lieber in ihrer vertrauten Umgebung zu Hause lernen.

Ein weiterer Aspekt, der bei der Entscheidung berücksichtigt werden sollte, ist die technische Ausstattung. Für Online-Unterricht benötigen Schüler und Lehrer eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Mikrofon.

Fazit: Welches Instrument eignet sich für mein Kind?

Musikunterricht für Kinder kann eine großartige Möglichkeit sein, um ihre kreative Seite zu fördern und ihnen musikalische Fähigkeiten beizubringen. Früh anzufangen kann sich lohnen, da Kinder in jungen Jahren oft schneller lernen und sich besser an neue Fertigkeiten und Techniken anpassen können. Zudem fördert der Unterricht die Konzentrationsfähigkeit, Feinmotorik und das Gehör der Kinder. 

Es ist wichtig, einen qualifizierten Lehrer zu finden, der den Unterricht altersgerecht und interessant gestaltet, um die Motivation der Kinder aufrechtzuerhalten. Eltern sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass der Unterricht Zeit und Geduld erfordert und nicht alle Kinder gleich schnell lernen. Mit der richtigen Einstellung und Unterstützung können Kinder jedoch große Fortschritte machen und eine lebenslange Liebe zur Musik entwickeln.

Jetzt Kontakt mit Instrument-Lehrer aufnehmen

Wenn du jetzt bereits ein Instrument im Kopf hast, das deinem Kind gefallen könnte, setze dich gerne mit einem unserer Lehrer zusammen. Auf unserer Plattform findest du nicht nur Nachhilfelehrer für Schulfächer, sondern auch Musiklehrer für jegliche Art von Instrument

Solltest du nicht direkt einen passenden Lehrer finden, kannst du eine kostenlose Anzeige aufgeben und der passende Lehrer wird sich bei dir melden.

Bei Fragen kannst du einen Lehrer deiner Wahl direkt anschreiben oder eine Frage in unseren Fragen/Antwort Bereich schreiben. Unsere Lehrer werden sich bemühen, deine Fragen zu beantworten. 

Jetzt kostenlose Anzeige aufgeben

Hat dir der Beitrag gefallen? Teile ihn jetzt
Nutze unsere Intelligente Suche